TANKARD

TANKARD

Ihr kommt auf das SUMMER BREEZE, um zu feiern? Dann liefern euch Deutschlands liebste Party-Thrasher TANKARD den perfekten Soundtrack dazu!
Denn bekanntlich dreht es sich bei den Frankfurtern meist um den goldenen Gerstensaft, wobei man allerdings nicht außer Acht lassen sollte, dass Gerre und Co. auch immer sozial- oder gesellschaftskritische Themen verarbeiten. Der Großteil ihrer Hits wird dennoch dafür sorgen, dass einige Festivalgäste am nächsten Morgen einen ordentlichen Alkoholkater in der Birne und einen noch ordentlicheren Muskelkater im Nacken haben werden. Denn auch wenn Frontmann Gerre dank Weight Watchers von der stattlichen Kugel zur fast schon zierlichen Elfe mutiert ist, ändert dies nichts daran, dass TANKARD live zu den absoluten Spaßgaranten der Nation gehören, jeden Club und jedes Festival binnen Minuten auf Betriebstemperatur bringen und selbige über die komplette Dauer ihres Gigs auch halten. Liebe Leute, lasst es also mit den Mannen aus der Mainmetropole bis zum Umfallen krachen! Ganz getreu des Titels ihres aktuellen Studioalbums: ‚R.I.B.’ – Rest in Beer!

Diskographie
  • Name - Typ (Erscheinungsjahr)
  • Zombie Attack - Studioalbum (1986)
  • Chemical Invasion - Studioalbum (1987)
  • The Morning After - Studioalbum (1988)
  • Alien - EP (1989)
  • Hair Of The Dog - Compilation (1989)
  • The Meaning Of Life - Studioalbum (1990)
  • Fat, Ugly And Live - Live-Album (1991)
  • Stone Cold Sober - Studioalbum (1992)
  • Two-Faced - Studioalbum (1994)
  • The Tankard - Studioalbum (1995)
  • Disco Destroyer - Studioalbum (1998)
  • Kings Of Beer - Studioalbum (2000)
  • B-Day - Studioalbum (2002)
  • Beast Of Bourbon - Studioalbum (2004)
  • Fat, Ugly And Still (A)Live - DVD (2005)
  • Schwarz-weiß wie Schnee… - EP (2006)
  • The Beauty And The Beer - Studioalbum (2006)
  • Best Case Scenario: 25 Years In Beers - Compilation (2007)
  • Thirst - Studioalbum (2008)
  • Open All Night – Reloaded - DVD (2009)
  • Vol(l)ume 14 - Studioalbum (2010)
  • A Girl Called Cerveza - Studioalbum (2012)
  • R.I.B. - Studioalbum (2014)