BLACK INHALE

Metal, modern und schnörkellos, immer auf die Fresse – das ist die Maxime dieser österreichischen Band, von der man in Zukunft noch einiges hören wird. Die Rede ist von BLACK INHALE aus Zillingtal im Burgenland.
Die schon im Jahr 2009 gegründete Band legte nach einer EP- und einer LP-Veröffentlichung eine kleine Schaffenspause ein, kehrte aber unlängst mit ihrem neuen Album ’A Doctrine Of Vultures’ auf die Bildfläche zurück und konnte mit ihren neuen Songs die einheimischen Fans und Presse sofort überzeugen. Es ist nun an der Zeit den Namen über die Grenzen Österreichs zu tragen und so werden die Jungs im Zuge des SUMMER BREEZE Open Air die Camel Stage aufmischen. Wer auf einen straighten Sound zwischen MACHINE HEAD und PANTERA steht, sollte sich diese hoffnungsvolle Combo aus unserem schönen Nachbarland nicht entgehen lassen. Check ’em out!
 

Home