VIP Area

Willkommen im Akkreditierungstool des SUMMER BREEZE Open Airs!

Hier die Schritte zur Akkreditierung:

  1. Unten registrieren
  2. Verwaltungslink abwarten (kommt per Mail)
  3. Draufklicken
  4. Alle Namen eintragen und ggf. Belegexemplare hochladen

Hier die Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, um eine Akkreditierung für das SUMMER BREEZE Open Air 2017 zu bekommen:

Printmagazine

  • Review über das SUMMER BREEZE 2016 (wenn anwesend)
  • Preview zum SUMMER BREEZE 2017
  • Hochladen der dazugehörigen Dateien bei den Belegexemplaren
  • Zusendung von Belegexemplaren an folgende Adresse:Silverdust GmbH
    c/o David Gregori
    Schulstr. 11
    73084 Salach
    Germany

Webzines

  • Review 2016 (wenn anwesend)
  • Preview 2017
  • regelmäßige Publikation der News zum SUMMER BREEZE 2017
  • Hochladen der dazugehörigen Links bei den Belegexemplaren

Radios/Webradios

  • Rückblick auf das SUMMER BREEZE 2016 (wenn anwesend)
  • Preview zum SUMMER BREEZE 2017
  • Hochladen der dazugehörigen Mitschnitte bei den Belegexemplaren oder
  • Zusendung der Mitschnitte auf CD an folgende Adresse:Silverdust GmbH
    c/o David Gregori
    Schulstr. 11
    73084 Salach
    Germany

TV/WebTV

  • Rückblick auf das SUMMER BREEZE 2016 (wenn anwesend)
  • Preview zum SUMMER BREEZE 2017
  • Hochladen der dazugehörigen Mitschnitte bei den Belegexemplaren oder
  • Zusendung der Mitschnitte auf CD an folgende Adresse:Silverdust GmbH
    c/o David Gregori
    Schulstr. 11
    73084 Salach
    Germany

Letzte Anmeldungen zur Akkreditierung bzw. letzte Namensänderungen sind möglich bis zum 31.07.2017!

Aufgrund der großen Menge an Anfragen können wir nicht jeden kostenlos akkreditieren. Pay VIP Tickets kosten dabei den normalen VVK-Preis von 111,- € und sind bar am VIP-Container zu bezahlen.

ACHTUNG: Ein Umtausch von Pay VIP Tickets gegen bereits im VVK erworbene Tickets ist nicht möglich!

Hier noch eine Info bezüglich der Fotopässe

Wir werden auf dem SUMMER BREEZE 2017 verschiedene Fotopässe haben.

  • Photo: berechtigt zum Fotografieren auf dem Festivalareal und im Graben vor den Bühnen, nicht aber bei den drei letzten Bands des Tages auf jeder der Open Air-Bühnen
  • Photo Headliner: berechtigt zum Fotografieren auf dem Festivalareal und im Graben, auch während der Headliner

Formular