15.01.2015

TROLDHAUGEN

RSS
TROLDHAUGEN

Seit Jahren kommen immer mehr Gäste aus dem fernen Australien auf das SUMMER BREEZE! 2015 erhöht sich in gleichem Maße auch die Anzahl der aufspielenden Bands aus Down Under. Nach Be’lakor und Ne Obliviscaris haben nun auch TROLDHAUGEN ihr Kommen bestätigt.
Die verrückte Truppe aus dem Städtchen mit dem klangvollen Namen Wollongong dürfte allen Fans gutgelaunten Party-Metals reinlaufen wie eine geschmackvolle Gerstenkaltschale. Irgendwo zwischen Finntroll, Trollfest und Alestorm sortiert sich dieser knallbunte Haufen munter ein, scheißt auf jegliche Konvention und verwurstet von russischem Folk über opernhafte Einflüsse bis hin zu Akkordeon und der fetten Metalbreitseite alles, was nicht bei drei nach Neuseeland übergesiedelt ist. Eine erste Duftmarke konnte die Truppe in Europa übrigens erst kürzlich im Vorprogramm von Alestorm und Brainstorm setzen. Glaubt man Erzählungen der Musiker der Headliner-Bands, haben TROLDHAUGEN wohl allabendlich mächtig abgeräumt. Nach ihrem Gig in Dinkelsbühl werden wir alle schlauer sein.
 

« zurück zur Übersicht