Perturbator

Einen interessanten musikalischen Werdegang hat unsere nächste Bestätigung vollzogen: Die musikalische Laufbahn von Mastermind James Kent begann ursprünglich als Gitarrist in einigen Black Metal-Bands, bevor seine Interessen immer mehr gen Dark Synthwave tendierten. Mit PERTURBATOR ist er seit 2012 sehr erfolgreich und gehört mit zu den Trendsettern dieses Genres!

Mit seiner von Nine Inch Nails, John Carpenter, Goblin oder Kraftwerk inspirierten düsteren Musik brachte er in jüngster Vergangenheit einige internationale Metal-Festivals erfolgreich zum Kochen (Brutal Assault, Roadburn, Download, Hellfest etc.), weshalb wir PERTURBATOR zu einer exklusiven deutschen Festival-Show nach Dinkelsbühl eingeladen haben. Dies ist eine der ganz wenigen Gelegenheiten, zwei Ikonen dieser Musikrichtung auf einem Festival zu erleben: PERTURBATOR und Carpenter Brut. So sollten sich alle Open Minded Fans die Chance nicht entgehen lassen, die packende Performance und fantastische Lichtshow von PERTURBATOR auf dem SUMMER BREEZE zu erleben. Wir sind uns sicher, dass James Kent nach seiner Show in Dinkelsbühl zahlreiche neue Anhänger verzeichnen kann. Lasst Euch von PERTURBATOR und der unwiderstehlichen Atmosphäre plätten, die er während seinen Shows erzeugt!

Video

Diskographie

Terror 404 - (2012)
I Am The Night - (2012)
Night Driving Avenger - (2012)
Nocturne City - (2012)
The 80s Slasher - (2012)
Sexualizer - (2013)
Dangerous Days - (2014)
The Uncanny Valley - (2016)
The Uncanny Valley - (2016)
New Model - (2017)
Home