Sick Of It All

Sie zählen zu den Gottvätern des New York Hardcore und gehören nach über 30 Jahren ihres Bestehens immer noch zu den besten und aktivsten Bands dieses Genres. SICK OF IT ALL!

Stillstand ist ein Fremdwort im Bandkosmos der New Yorker, was die über 15 veröffentlichten Longplayer eindrucksvoll beweisen. SICK OF IT ALL können aus einem Hit-Fundus schöpfen, der in diesem Bereich seinesgleichen sucht und die Band weiß um diese Stärke und liefert auf Festivals regelmäßig ein Hitfeuerwerk ab, das keinen Fan enttäuscht zurücklässt. Schön auch, dass sich immer wieder vermeintlich unbekanntere Songs in die Setlist schleichen, die jedoch die Old School-Fans in Verzückung versetzen. Ihr seht, SICK OF IT ALL machen alles richtig und werden im Sommer 2018 auch in Dinkelsbühl wieder eine erstklassige Show aufs Parkett legen, die keine Wünsche offen lässt!

Video

Diskographie

Blood, Sweat & No Tears - Album (1989)
We Stand Alone - Album (1991)
Just Look Around - Album (1992)
Scratch The Surface - Album (1994)
Live In A World Full Of Hate - Live-Album (1995)
Spreading The Hardcore Reality - Compilation (1997)
Built To Last - Album (1997)
Call To Arms - Album (1999)
Yours Truly - Album (2000)
Live In A Dive - Live-Album (2002)
Life On The Ropes - Album (2003)
Outtakes For The Outcasts - Compilation (2004)
Death To Tyrants - Album (2006)
Based On A True Story - Album (2010)
Nonstop - Album (2011)
Last Act Of Defiance - Album (2014)
When The Smoke Clears - EP (2016)
Home