W.A.S.P.

Über unsere nächste Bestätigung könnte man ganze Bücher füllen, so lange ist diese Band schon am Start. Die Rede ist von der US-amerikanischen Heavy Metal-Institution W.A.S.P., die 2018 ihre Premiere beim SUMMER BREEZE gibt! Und das exklusiv in Deutschland!!!

Die Liste an Klassiker, die Blackie Lawless mit seiner Mannschaft seit ihrer Bandgründung 1982 veröffentlicht hat, ist schier endlos – Stücke wie ‘I Wanna Be Somebody‘, ‘Wild Child‘ oder ‘Mean Man‘ gehören nach wie vor ins Repertoire eines jeden vernünftigen Metal-DJs. Mit ‘The Crimson Idol‘ veröffentlichte die Band einen unsterblichen Konzeptalbum-Klassiker, dem jüngst mit einer größtenteils ausverkauften Tour zum 25-jährigen Jubiläum gehuldigt wurde. W.A.S.P. werden beim exklusiven SUMMER BREEZE-Auftritt extra eine megafette Show auffahren und ein Hitfeuerwerk abschießen, das man nicht verpassen darf! Lasst Euch die Chance nicht entgehen, bei dieser exklusiven Show dabei zu sein! 2018, in Dinkelsbühl!

Video

Diskographie

W.A.S.P. - Album (1984)
The Last Command - Album (1985)
Inside the Electric Circus - Album (1986)
Live...In the Raw - Live-Album (1987)
The Headless Children - Album (1989)
Forever Free - EP (1989)
The Crimson Idol - Album (1992)
Black Forever / Goodbye America - EP (1995)
Still Not Black Enough - Album (1995)
Kill.Fuck.Die. - Album (1997)
Helldorado - EP (1999)
Helldorado - Album (1999)
The Sting - Live-Album (2000)
Unholy Terror - Album (2001)
Dying for the World - Album (2002)
The Neon God: Part 1 - The Rise - Album (2004)
The Neon God: Part 2 - The Demise - Album (2004)
Dominator - Album (2007)
Babylon - Album (2009)
Golgotha - Album (2015)
Reidolized (The Soundtrack to the Crimson Idol) - Album (2018)
Home