STATEMENT ZUR LAGE | Covid-19

Zu allererst möchten wir uns bedanken, dass wir von euch, den Fans, in der aktuellen Lage so viel Zuspruch bekommen. Zuspruch, dass ihr an unserer Seite steht, was auch immer die Zukunft an Erwartetem und Unerwartetem mit sich bringt. Das ganze Team rund ums SUMMER BREEZE Open Air arbeitet grundsätzlich immer an den besten Lösungen für alle Beteiligten. Dazu gehört ihr, die Bands, die Crew und auch wir, die das ganze Jahr das Festival planen.

Nachrichten über Veranstaltungsverbote oder Verschiebungen verunsichern logischerweise alle, die sich auf die kommende Festivalsaison freuen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann das SUMMER BREEZE Open Air stattfinden. Solange keine Absage seitens der Behörden erfolgt, planen wir fest mit der Durchführung des Festivals.

Doch wir vertrauen auf die Einschätzung der Gesundheitsbehörden und werden uns strikt an deren Anordnungen halten, da die Gesundheit aller an erster Stelle steht. Selbstverständlich werden wir euch umgehend informieren, wenn es neue Erkenntnisse gibt, die unser Festival betreffen. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass das SUMMER BREEZE Open Air ersatzlos gestrichen wird, wird es Möglichkeiten zum Ausgleich geben (Umtausch, Erstattung, etc.).

Wir arbeiten bereits jetzt mit Hochdruck daran auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein.

Den aktuellen Stand findet ihr immer auf www.summer-breeze.de .

Bis dahin wünschen wir uns allen, dass sich alle an die Empfehlungen der offiziellen Stellen (wie z.B. dem Robert Koch Institut – https://www.rki.de ) halten.

Euer SUMMER BREEZE Team

 

Home