Achtung

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Sein Inhalt kann noch stimmen, muss aber nicht. Aktuelle News findest du unter News .

ELUVEITIE

Die Schweiz gehört zwar immer noch nicht zur EU, was sie aber nicht daran hindert, wertvolle Exporte auf dem Musik-Sektor zu liefern. ELUVEITIE gehören ohne Zweifel dazu! Die erst 2002 gegründete Formation ist in den letzten Jahren rasend schnell die Erfolgsleiter nach oben geklettert und gehört spätestens mit ihrem neuen Album ‚Helvetios‘ zur absoluten Speerspitze des Pagan-/Folk-Sektors. Denn die Eidgenossen haben einen Pluspunkt in ihrem Sound, der sie formschön von ihren Genrekollegen abhebt. ELUVEITIE verbinden auf gekonnte Art und Weise keltische Folkmusik mit Göteborger Melodic Death-Einflüssen und bringen so weiterhin frischen Wind in eine angesagte, aber immer mehr der Stagnation ausgelieferte Szene. Wer sich noch an ihren letzten Gig aus dem Jahre 2008 erinnern kann, der weiß, dass diese achtköpfige Truppe besonders auf der Bühne einiges her macht, was sie zu einem der absoluten Highlights des 15. SUMMER BREEZE Open Airs werden lässt.

Home