Achtung

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Sein Inhalt kann noch stimmen, muss aber nicht. Aktuelle News findest du unter News .

MEGAHERZ

Das Motto ihres Best Of-Albums aus dem Jahre 2009 passt noch immer: Totgesagte leben länger! MEGAHERZ sind einmal mehr oben auf und strafen weiterhin alle Lügen, die behaupten, die Neue Deutsche Härte liege schon lange unter der Erde.
Ihr neues, mittlerweile achtes Studioalbum ‚Zombieland’ kletterte bis in die Top 20 der heimischen Album Charts und präsentiert MEGAHERZ genauso angriffslustig wie vor fast 20 Jahren, als sie zusammen mit Rammstein und Oomph! die Neue Deutsche Härte überfallartig über das Land hereinbrechen ließen. Auch 2014 regieren satte Riffs, einprägsame deutsche Texte, Goth-kompatible Melodien und jede Menge tanzbare Rhythmen, die vor der Bühne für eine brodelnde Masse sorgen werden. Übrigens: Der Bandname soll inspiriert worden sein von Megadeth und den Wildecker Herzbuben. Hart, aber (mega)herzlich eben! Willkommen auf dem SUMMER BREEZE 2015“
 

Home