Achtung

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr. Sein Inhalt kann noch stimmen, muss aber nicht. Aktuelle News findest du unter News .

SAILLE

Symphonischer Black Metal geht immer, meint ihr nicht auch?! Nun, dann dürfte die nächste Combo genau euren Geschmack treffen: SAILLE sind 2016 in Dinkelsbühl am Start!
Die Belgier blicken mittlerweile auf drei Studioalben zurück, welche beim kleinen italienischen Label Code 666 erschienen sind. Sicher sind diese nicht in jedem großen Elektronikmarkt zu finden, doch lohnt sich die Suche nach den Scheiben trotzdem: Der melodische Black Metal der Band braucht sich nicht hinter dem der etablierten großen Namen zu verstecken! Denn auch SAILLE beherrschen die Trademarks dieser Musikrichtung: neben pfeilschnellem Geprügel wird oftmals das Tempo variiert, die Vocals reichen von Black Metal-Gekeife über Death-Growls bis hin zu Klargesang. Das Ganze ist bombastisch, teils episch in Szene gesetzt und atmosphärisch dicht aufgebaut. Die Besonderheit bei SAILLE: Die klassischen Instrumente werden selbst verwendet! Wem die Band bislang noch nichts sagt, der sollte sich SAILLE unbedingt in Dinkelsbühl anschauen, Szene-Kenner haben ihr Kreuzchen eh längst gemacht, korrekt?!

Home